Dänemark Info A-Z für Urlaub & Reisen:

Allgemeines, Land-, Region- und Stadtinformation

Verbringen Sie Ihren Urlaub in Dänemark

allgemeine Info Dänemark

In diesem kleinsten und südlichsten der skandinavischen Länder findet sich eine einzigartige Natur, wie sie vielfältiger kaum vorstellbar ist.
Dänemarks endlose, weiße Sandstrände, Fels- und Kreideklippen, dazu herrliche Eichen- und Buchenwälder, weite Heide- und Marschgebiete, die zum Wandern und Spazieren gehen einladen. Wunderschöne Sonnenuntergänge mit frischer Luft und sauberm Wasser runden das Bild von Dänemark ab.
Interessante kulturgeschichtliche Sehenswürdigkeiten und gleichzeitig eine Vielzahl von Angeboten für Feriengäste jeden Alters: Attraktionen, Kunst und lebendige Geschichte, sowie auch Golfen, Angeln, Tauchen, Windsurfen und Segeln oder einen kurzweiligen Einkaufsbummel in einer gemütlichen dänsichen Provinzstadt, aber auch Ruhe und Gemütlichkeit. In Dänemark gibt es tausend Möglichkeiten, eine schöner als die andere.

Info: Die Urlaubsinseln in Dänemark

Von der Insel Bornholm über Fünen, Rømø, Falster, Lolland bis zur Insel Møn

Zwischen Ost- und Nordsee, direkt über dem Norden Deutschlands liegt dieses abwechslungsreiche Land voller Überraschungen. Die legendäre dänische Gemütlichkeit, gepaart mit ungezwungenem Lebensstil und gegenseitiger Toleranz machen die Dänen zu einem rundum sympathischen Volk.
Vielschichtig wie die Charaktere der Dänen, ist auch ihr Land.
Ihre Regionen, ihre Inseln und Städte haben jede ihren eigenen Reiz, bieten ein kontrastreiches Bild im Wechsel der Jahreszeiten.



Info: Die Urlaubsregionen auf dem dänischen Festland

Urlaubsregion Jütland, das Festland von Dänemark

Limfjord - Jütland (Nord bis Süd) - Als - Südliches Wattenmeer - Hejlsminde

Kilometerlange Sandstrände, endloser Horizont, ausgedehnte Dünen- und Marschlandschaften findet man auf der dänishcen Halbinsel Jütland. Mit dem Fahrrad kann man die Landschaft erobern, die nur leicht hügeligen Touren werden auch von Kindern spielend gemeistert. Das Angebot an Ferienhäusern für einen Sommerurlaub an Dänemarks Küste ist riesig.

Urlaubsregion Dänemarks Westküste

Blåvand - Henne Strand - Holmsland - Husby - Vejby Klit - Langenhuse ...

Typisch für die Westküste Dänemarks sind endlos lange und breite Sandstrände, gefolgt von Dünen. Aktivurlauber finden viele Möglichkeiten: Surfen, Tennis Angeln, Bowling und mehrere Golfplätze.
Bei fehlendem Sonnenschein bietet die Region mehrere Erlebnisbäder. Freier Eintritt ist bei vielen Ferienhäusern bereits im Mietpreis enthalten!

Urlaubsregion Seeland mit der dänischen Hauptstadt Kopenhagen

Munkerup - Dronningmølle - Udsholt - Vejby Strand - Rørvig - SJ. Odde

Ausgezeichnete Badewasserqualität und schöne Sandstrände finden Badeurlauber in Seeland. Ausflugtipp auf Seeland: besuchen Sie die dänische Hauptstadt Kopenhagen oder nehmen Sie die Fähre nach Helsingør und besichtigen Sie Schloss Kronborg, genießen Sie die dänische Altstadt von Helsingør mit ihren schönen Fachwerkhäusern und besuchen den Antiqitätenmarkt (Mi.+ Sa.) in Helsingør. Stadtfeste und Musikfestivals locken im Sommer, herausragend das Musikfestival in Roskilde. In Roskild gibt es auch das Wikingerschiffsmuseum, wo Sie aktiv das Seefahrerhandwerk in Kursen erlernen können.

Städtereisen Dänemark

Info der schönsten Städte in Dänemark

Die schönsten Städte Dänemarks im Überblick:
  • Kopenhagen
  • Århus
  • Odense
  • Aalborg
  • Ribe
  • Silkeborg
  • Billund
  • Nykøbing
  • Frederikshavn
  • Røskilde
  • Sønderborg
  • Ebeltoft
  • Kerteminde
  • Tønder

Zahlen und Fakten über Dänemark

Fläche von Dänemark: 43.000 m².
Das Land besteht aus der Halbinsel Jütland (dort ist kein Ort mehr als 55 km vom Meer entfernt) und 406 Inseln, von denen 78 bewohnt sind.
Die größten Inseln Dänemarks sind Seeland, Fünen, Falster, Lolland, Langeland und Bornholm.
Die zu Dänemark gehörenden Färöer haben eine Fläche von 1.400 km, Grönland mißt ca. 2 Mio km2.
Küste von Dänemark: insgesamt 7400 km Küstenlinie
Bevölkerung von Dänemark: 5,2 Mio. Einwohner.
Die Färöer zählen rund 50.000 Einw., in Grönland leben ca. 56.000 Menschen, davon rund 10.000 Dänen.
Sprache in Dänemark: Hauptsächlich Dänisch, ansonsten Englisch, seltener Deutsch
Religion in Dänemark: 97% der Bevölkerung gehören der lutheranischen Staatskirche an.
Hauptstadt von Dänemark: Kopenhagen 617.000 Einwohner, Groß-Kopenhagen 1,7 Mio.
Größere Städte: Århus 268.000, Odense 180.000, Ålborg 157.000.
In Thorshavn auf den Färöern leben 15.000 Menschen, in Nuuk (Godthåb) auf Grönland 12.000.
Staatsform von Dänemark: Dänemark ist eine parlamentarische Monarchie. Das älteste Königreich Europas hat einen Reichstag mit einer Kammer, dem Folketing mit 179 Abgeordneten, darunter 2 Grönländern und 2 Färingern.
Grönland und die Färöer haben Selbstverwaltung in internen Fragen.
Königin Margarethe II., die 1972 proklamiert wurde, ist Nachfahrin von König Gorm dem Alten, der vor über 1.000 Jahren regierte.
Zeit in Dänemark: MEZ, MESZ = + 1Std. von Ende März bis Ende Oktober.


Reiseinfo A-Z Dänemark Urlaub

Reiseplanung

für Ihren Dänemark Urlaub

Praktische Hinweise

für Ihren Dänemark Urlaub

Offizielle Adressen

für Ihren Dänemark Urlaub

Lesetipp Städtereise Kopenhagen

>>> Kleine Geschichte Kopenhagen <<<

  • Autoren: Jörg-Peter Findeisen und Poul Husum
  • Seiten/Umfang: 160 S.
  • Preisinfo: 16,90 Eur[D]

Lesetipp Dänemark

Dänemark Geschichte bis Gegenwart

  • Autor: Jörg-Peter Findeisen
  • Preisinfo: 26,90 Eur[D]
  • Seiten/Umfang: 296 S.

Dänemark im Nordland-Shop

Reiseführer, Landkarten und noch viel mehr....
Dänemark im Nordland-Shop