Bornholm - die Perle der Ostsee

Code: 7152R

DäNEMARK - /

7 Tage individuelle Radrundreise
Reisetermine 2016: täglich vom 25.06.-27.08.2016
keine Mindestteilnehmerzahl
auch e-bikes mietbar

Radtouren in flachem und teilweise hügeligem Gelände mit geringen Steigungen.
Für Freizeitradler mit normaler Kondition gut zu bewältigen.

1. Tag: ca. 5 km, Rønne

Anreise in Eigenregie zum Fährhafen Mukran. Von hier geht Ihre Fähre nach Bornholm, wo Sie begrüßt werden und Ihre Leihräder erhalten. Sie radeln zu Ihrem Hotel in Rønne, während Ihr Gepäck transportiert wird. Am Nachmittag lohnt sich ein Bummel durch die Altstadt oder Umgebung von Rønne. 1 Übernachtung.

2. Tag: ca. 25 km, Allinge

Zu Beginn des heutigen Tages radeln Sie von Rønne nach Hasle. Der Radweg führt im Anschluss am Meer entlang zur Klippenküste mit dem 41 m hohen Jons-Kapel- Felsen. Nach einem kurzen Anstieg führt der Weg durch dichtes Waldgebiet vorbei an Granitbrüchen nach Allinge/Sandkas. 2 Übernachtungen.

3. Tag: ca. 25 km, Rund um Allinge

Die heutige Rundtour führt Sie zum Hammersee. Hier lohnt sich eine ca. 1,5 stündige Wanderung um den Hammerfelsen. Der Tag wird durch einen Besuch der Burgruine Hammerhus abgerundet.

4. Tag: ca. 32 - 42 km, Balka

Entlang der Küste rollen Sie per Rad nach Gudhjem mit romantischen Häuserzeilen, typischen Fischräuchereien und einem kleinen Hafen. Auf dem Weg dorthin lohnt ein Abstecher zu der spektakulären Klippenformation Heeligdomsklipperne. Sie folgen der Küstenstraße, durchqueren kleine Fischerdörfer und erreichen die alte Handels- und Seefahrerstadt Svaneke. Übernachtungen in Svaneke oder Balka. 2 Übernachtungen.

5. Tag: ca. 32 - 42 km, Inselmitte

Heute können Sie einen Ausflug in die Paradiesbakkerne unternehmen. Die Paradieshügel liegen in einem Waldgebiet, das viele typische Eigenschaften skandinavischer Landschaften vereinigt, welche auf einer Rundwanderung erkundet werden können: Granitfelsen, eiszeitliche Rinnen, stille Waldseen und eine Moorlandschaft.

6. Tag: ca. 36 - 42 km, Rønne

Heute radeln Sie entlang der Küste nach Nexø, die Stadt mit dem größten Fischereihafen Bornholms. Weiter nach Dueodde, einer weiten Dünenlandschaft mit Küstenwald. Auf dem Weg nach Rønne lohnt ein Abstecher in die Blumenstadt Aakirkeby. Übernachtung in Rønne. 1 Übernachtung.

7. Tag: Auf Wiedersehen Bornholm!

Radabgabe am Fährhafen und Rückfahrt per Fähre nach Mukran/Sassnitz.

So wohnen Sie:

Kategorie A: Wir buchen für Sie freundliche Hotels der örtlichen 3- und 4-Sterne-Kategorie, teilweise direkt am Meer und mit Pool.

Kategorie B: Sie übernachten in gepflegten und gemütlichen Pensionen.

  DZAEZADZBEZB  
zubuchbare Leistungen 
Radmiete 60,-60,-60,-60,-  
e-bike Miete 160,-160,-160,-160,-  
deutschlandweite Bahnan-/abreise 2.Klasse 100,-100,-100,-100,-  
deutschlandweite Bahnan-/abreise 1.Klasse 160,-160,-160,-160,-  

Preise in Euro pro Person / Frühstück

DZA = Doppelzimmer Kat. A; EZA = Einzelzimmer Kat. A; DZB = Doppelzimmer Kat. B; EZB = Einzelzimmer Kat. B.

Reisetermine 2016: täglich vom 25.06.-27.08.2016
keine Mindestteilnehmerzahl
Radinformationen: Radtouren in flachem und teilweise hügeligem Gelände mit geringen Steigungen. Diese Programme können sowohl Radtouren der Kategorie 1 als auch der Kategorie 2 enthalten. Für Freizeitradler mit normaler Kondition gut zu bewältigen.

Eingeschlossene Leistungen: 6 Übernachtungen in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC in der gebuchten Kategorie, Frühstück, Gepäcktransport, Fährfahrten Mukran – Bornholm – Mukran, Detaillierte Karten und Routenbeschreibungen, Ansprechpartner vor Ort, Assistenz-Hotline.

Parken: Parkplatz am Passagierterminal 1 ca. 12 EUR für 7 Tage (keine Reservierung möglich, zahlbar vor Ort).